ASW: Friedhof der Elektronengehirne

 

Aus gegebenen Anlass ein henochische Infomanten-Ritual, um seinen Computer vor Unbill zu schützen

 

Die Anrufung der 2^2 Erzengel

  • Stelle Dich in die Mitte des Raumes, breite deine Arme vor dem Rechner aus.
  • Visualisiere im Osten Raphael, der ein LISP Atom in den Händen hält und von tanzenden Programmcode umspielt wird. Intoniere: „Vor mir: Raphael!“
  • Visualisiere im Westen Gabriel, der ein Band von Nullen und Einsen trägt und von Daten und Graphiken im Fluß umgeben ist. Intoniere: „Hinter mir: Gabriel!“
  • Visualisiere im Süden Michael, der ein Debugger Fenster vor sich öffnet und von manigfarbenen Textmeldungen umringt wird. Intoniere: „Zu meiner Rechten: Michael!“
  • Visualisiere im Norden Uriel, der einen Binärbaum vor sich hält und Unmengen von Datenfeldern um sich hat. Intoniere: „Zu meiner Linken: Uriel!“
  • Intoniere: „Um mich herum brennen die Nullen und Einsen und in der Mitte leuchtet das Byte!“
  • Visualisiere, wie die Flammen hochschlagen, die eine Säule erschaffen, in deren Mitte du dich befindest. Zähle schnell von 0 bis 255.

 __________________

 

Und hier noch ein paar Gerüchte über die Macht der Computer in der Welt des okkulten Untergrunds um eure Spielrunden etwas aufzulockern.

* Jedesmal, wenn du dich irgendwo einloggst, stehlen die Webseiten etwas von deiner magischen Power. Denn das ist die Energie, die das Internet zusammenhält. Es gibt genügend Idioten, die ihre Resourcen verschleudern, aber die echten Macher kennen den Trick und loggen sich niemals aus.

* Der Computer ist der größte Feind der Bücherwürmer. Jedes mal, wenn ein berühmtes Buch als pdf oder ebook erscheint, ist dies ein brutaler Schlag gegen die Bibliomanten.

* Leetspeak ist eine spezielle Art Nachrichten zu kodieren – aber vor wem? Sicher nicht nur vor deinem Spam-Filter…

* Eine Splittergruppe des “Kult der Nackten Göttin” hat sich von VHS-Kassetten-Kopien abgewendet und betet nun die „Digitale Göttin der Lust” an. Das Anwachsen der Anzahl von Pornostreams im Internet wird sie bald zu einer neuen Weltreligion machen.

* Durch die gewaltige Anzahl von Action-Adventures im Computerbereich bekam der Avatar des Herrenlosen Mannes einen gewaltigen Kick. Jeder kleine picklige Junge war nicht nur ein Held, sondern sogar eine Menge verschiedener Helden – in Summe mit einem respektablen Wert in seiner Avatarfertigkeit. Als das die anderen Avatare geschnallt haben, ging der Kampf um den Unsichtbaren Virtuellen Rat los und alle versuchten ihre Archetypen in soviele Spiele wie möglich unter zu bringen. Doch insbesondere die MMOGs haben die Macht des Herrenlosen Mannes wieder etwas sinken lassen, angeblich steht TNI als Geldgeber hinter WOW, was auch das Suchtpotential dieser Spiele erklärt.

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen