Currently browsing author

Wendigogo

Der Wanderer

 I was born under a wandrin‘ star. -Lee Marvin Der Wanderer ist der einsame Mann der Straße. Er zieht ruhelos von Ort zu Ort, ohne feste Heimat und auch ohne Ziel. Er kommt nie irgendwo an. Früher war er der einsame Reiter aus dem Wilden Westen, heute ist er der …

Review: Freeze Frame

Seitdem Sean Veil vor zehn Jahren vom Verdacht des Dreifachmordes freigesprochen wurde, lebt er in einem ehemaligen, gut verriegelten Fabrikgebäude in London und filmt jede Sekunde seines Daseins mittels mehrere Dutzenden von Kameras, die wirklich jeden seiner Schritte aufzeichnen. Sein selbsterdachtes Motto dabei lautet „Off camera is off guard“. Selbst …

Zombie Coffee Girls

Im Moment scheinen mehr oder minder „klassische“ Zombiestories (die mit Voodoo, Hawaii und New Orleans) in meiner Umgebung aufzupoppen. Nach Greg Stolzes Versuch seine Geschichte „Zombie Blanc“ über Crossfunding zu finanzieren, wurde gerade Neil Gaimans „Bitter Grounds“ von 2006 auf der TOR Website frei veröffentlicht. Diese findet man auch in seiner Kurzgeschichtensammlung …

Sonderfahrt

Auch der okkulte Untergrund hat seine weisen alten Männer, aber sie sitzen nicht in irgendwelchen verborgenen Tempeln oder vor einer einsamen Waldhütte. Sie bewegen sich unter den normalen Menschen, eigentlich für alle sichtbar und doch nur für Eingeweihte zu erkennen. Einer dieser Weisen ist der Mann, der Nacht für Nacht …

TPLIF: Gefängnisklone

Fakt ist, dass amerikanischen Gefängnisse ja ausgelastet sein sollten und dass das Betreiben lukrativ ist: Jeder hundertste US-Bürger sitzt im Gefängnis und Private Gefängnisse profitieren von der Krise. Aber der Zuteilung von staatlichen Budgets die Kosten des menschlichen Klonens entgegenzusetzen, ist doch etwas fragwürdig. So etwas klingt eher nach medizinischen Experimenten. …

Zombis Blanc

Greg Stolze, Mitautor von Unknown Armies, schreibt gerade an einer neuen Geschichte, einer 4,000 Wörter Horrorstory, die er mittels Crowfunding auf Kickstarter publizieren möchte. Das Projekt läuft nur noch bis zum 17. September und je nach Spendenwilligkeit, kann der Spender zusätzlich auch noch ein mp3-File auf dem Greg die Geschichte …

FantasyFilmFest 2010 in Köln

Das Fantasy Film Festival startet heute in Köln und wie jedes Jahr lohnt sich ein Besuch für die Freunde des gepflegten und ungewöhnlichen Horrors. Klar gibt es die fast schon „mainstreamigen“ Slasher-Filme wie Hatchet 2, doch immer wieder findet man kleine Perlen wie z.B. 2008 den ungewöhnlichen schwedischen Vampirfilm „So …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen