Die Blechtrommel

ein okkultes Artefakt

„Wenn der kleine Oskar drei Jahre alt ist, soll er eine Blechtrommel bekommen.“
aus „Die Blechtrommel“ von Günter Grass

Bei diesem Artefakt handelt es sich um simplen, in Spielzeugläden und Kaufhäusern erhältlichen Blechtrommel mit weißrot geflammter Einfassung und zwei hölzernen Trommelstöcken. Es erfordert einige Übung, doch schon bald ist der Nutzer in der Lage einen schnellen, sprunghaften Rhythmus zu schlagen, dem alle Menschen gehorchen müssen. Dabei sind besonders Menschen, die ein ähnliches Alter wie der Trommler haben,  empfänglich für diese Magie.

 „Schließlich schlägt der Mensch auf Pauken, Becken, Kessel und Trommeln. Er spricht von Trommelrevolvern, vom Trommelfeuer, man trommelt jemanden heraus, man trommelt zusammen, man trommelt ins Grab.“ – Die Blechtrommel

Hintergrund: Das Spielzeug war in der Weimarer Republik in den Händen eines Kindes, das sich zur Aufgabe gemacht hatte, trotz seiner jungen Jahren, die Wahrheit heraus zu schreien. Sein Fortschritt auf dem Weg des Avataren des Boten ging dabei dermaßen schnell voran, dass er sich schon bald das Wachstum einstellte: die Variation des Avataren in Form des „ehrlichen Kindes“ war geboren. Seine Wirkung entfaltete das Artefakt aber nicht dadurch, dass es seine „Opfer“ zum Gleichschritt zwang, sondern es hat im Gegenteil die Leute aus ihrem vorgegeben Takt gebracht, Kundgebungen gesprengt, Redner zum stottern gebracht, Marschmusik und selbst Choräle in Walzer und Foxtrott umgebogen. Das Artefakt wurde Ende der Fünfziger Jahre in einer Heil- und Pflegeanstalt in Düsseldorf im Nachlass eines Patienten gefunden.

Die Blechtrommel im Spiel: Um die Trommel erfolgreich zu nutzen, muss der Trommler zunächst das Minimum seines Seelen- und Schnelligkeitsattributs unterwürfeln. Für jede Altersstufe (Kind/junger Erwachsener/Erwachsener/Senioren), die der Trommler vom Großteil seiner Opfer entfernt ist, gibt es einen Malus von -5. Die Summe der erfolgreichen Würfel ist die Anzahl der Menschen, die der Trommel , solange sie gespielt wird, wie dem sagenhaften Rattenfänger von Hameln folgen oder einfach aus einem anderen vorgegebenen Takt kommen. Bei einem kritischen Erfolg sind es sogar soviele Personen wie der Würfelwurf zeigt. Befinden sich mehr Menschen im Hörbereich des Instruments, so sind zuerst diejenigen mit den kleinsten Seelenwert betroffen. Gleichzeitig sind diese Leute Suggestionen des Trommlers gegenüber empfindlicher, alle Würfe auf entsprechende Fertigkeiten haben eine Bonus von +10.

Man kann die Trommel aber auch nutzen, um seinen Gegnern zu schaden. Ein erfolgreicher Wurf (wie oben beschrieben) kann einen Nahkampfschaden bei bis zu (#Niedrigerer der beiden Würfel) Personen anrichten. Dabei dröhnt nicht nur die Trommel, sondern der Trommler stößt zur gleichen Zeit einen derart hohen und vibrierenden Ton aus, dass man sich die Ohren zuhalten muss und sogar Glas anfängt zu springen.

Ein weiterer Effekt des Artefakts soll nicht unerwähnt bleiben: das regelmäßige Benutzen der Trommel führt über längere Zeit zu einer körperlichen Devolution oder anders gesagt, der Benutzer schrumpft innerhalb eines Jahres auf die Größe eines Dreijährigen Kindes. Dies erfordert von ihm einen Stresswurf auf Identität der Stufe 7. Dieser Effekt ist irreversibel!

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen