Currently browsing category

Redaktionelles

Neue Emailadresse

Trotz Spamfilter war der Spam der in den letzten Monaten an renunziation@unknown-armies.de ankam, nicht in den Griff zu bekommen. Daher wurde diese Adresse nun auch geschlossen. Ihr erreicht uns aber weiterhin über das Kontaktformular oder ihr nehmt den vorderen Teil der alten Adresse und hängt gmail hinten dran. 🙂

Umzug

Die Webseite ist wie angekündigt umgezogen und das Forum ist bis auf weiteres Geschichte. Wenn ich genügend Zeit habe, dann setze ich das Forum wieder auf, aber rechnet in nächster Zeit nicht damit. Bei genügend Interesse kann ich eine Übergangslösung im Münchner Rollenspielboard zur Verfügung stellen.

Letzter Aufruf

Das letzte Regelwerk ist verkauft, somit habe ich keine Möglichkeit mehr Geld zu generieren. Aufgrund privater Umstände und meiner finanziellen Situation ist es mir aber auch nicht möglich dauerhaft die Kosten für Forum und Blog zu tragen. Die Rücklagen werden jetzt noch aufgebraucht und bis Mitte des Jahres 2017 wird …

UA Sonderangebot

Spende dem Haus der Renunziation 25 Euro und erhalte ein Grundregelwerk gratis. Pro Spender max. 3 Bücher. Gilt bis 31.5.2016 bzw. solange der Vorrat noch reicht. Wer 3 Bücher nimmt, bekommt noch 1 SL Paket oben drauf. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Unknown Armies Kickstarter beginnt

Unknown Armies 3 Kickstarter is now live! View this email in your browser The Unknown Armies roleplaying game is Kickstarting for a new edition right now, and Atlas Games needs your help to make it the greatest new edition of Unknown Armies it can possibly be. Visit the UA3 Kickstarter campaign page here! Unknown …

Kommt ein Stöckchen geflogen…

Vor ein paar Tagen hat BlutUndGlas von D6Ideas uns ein Stöckchen zugeworfen, dass wir natürlich gerne aufnehmen. 1. Welches Rollenspielprodukt hat dich persönlich am meisten geprägt? Auch wenn es ein Unknown-Armies-Blog ist, muss ich hier den Klassiker „Call of Cthulhu“ nennen. Ich leite es, seitdem ich die ersten deutschen Box …

Bild der Frau

Zum heutigen Weltfrauentag wagt das Haus der Renuntiation einen Blick auf das Frauenbild bei Unknown Armies. Unter Stereotyp versteht man in der Sozialwissenschaft eine vereinfachende, verallgemeinernde, schematische Reduzierung einer Vorstellung auf Vorurteile. Diese sind meist verfestigt, oft ungerechtfertigt und gefühlsmäßig beladen. Die Macher von Unknown Armies scheinen nicht frei von …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen