D6 Ideas

Beim heiteren Googlen im Netz bin ich vor kurzem auf ein interessantes zwei-sprachiges Blog namens d6ideas gestoßen, das wohl seit Anfang dieses Jahres existiert. Es beschäftigt sich neben so ausgezeichneten düsteren Settings wie SLA Industries, Blue Planet oder Warhammer 40K auch mit Unknown Armies.

Besonders nett fand ich die Beschreibung eines Pulp-Settings mit UA-Regeln

Drei gegen die Shanghai Sieben

Diese Mischung ist großartig und nutzt den Unknown Armies Background wirklich sehr stimmig (insbesondere die Adeptenschulen der Entropomantie, Mechanomantie und Urbanomantie).

Ich steh ja, wie ihr wisst, auf alternative Settings wie die 50iger oder Piraten.

Ein Pulp-Setting der 30iger kommt mir da gerade recht und Ideen beginnen in meinem Kopf zu spuken.

Vielleicht findet sich ja zusätzlich Input in der neusten Ausgabe des Anduin mit dem Thema „Pulp“?

Bis dahin schaut doch – wie ich – regelmässig mal auf die Seite von d6ideas.

 

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen