Formenwelt

Einige Magier berufen sich auf das Wissen und die Theorien alter Philosophen. Vielleicht steckt in den Ideen der großen griechischen Denker auch ein Funken Magie und vielleicht sind ihre Theorien der Schlüssel zu ganz neuen Welten.

In der Geschichte Formenwelt dürfen die Spieler als Magi diesem Konzept nachgehen und sich dabei auch ganz konkreten Problemen stellen. Dieses Abenteuer für das klassische Rollenspiel Magus wird auch Anmerkungen enthalten, um die Geschichte in die Welt von Unknown Armies zu transferieren.

So zu lesen in der aktuellen Mephisto als Vorschau für die Nr. 38 die zur Spiel 2007 erscheinen wird.

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen