Karten voller Lügen

Orte, die nicht existieren, sind nicht erst seit Area 51 Teil jeder besseren Verschwörungstheorie, doch vielleicht gibt es ja auch Gründe, weshalb einige Straßen einfach nicht zu finden sind.

Der englischsprachige Begriff „Trap Street“ bezeichnet eine Straße in Landkarten, Atlanten oder Geodaten, die im Gelände nicht vorhanden ist, sondern vom Kartenhersteller als Plagiatsfalle erfunden wurde. Solche fiktiven Orte werden bei nautischen Karten übrigens ‚Zinken‘ genannt.

Kliomanten und Urbanomanten sind in Aufruhr: Welche Karten sind eine Täuschung? Welche Karten sind wahr und welche falsch?  Gibt es okkulte trojanische Pferde in ihrem Herrschaftsgebiet.

Nur in Google Maps und Google Earth gibt es den Ort Argleton in England. Ob es sich hierbei tatsächlich um eine Plagiatsfalle handelt, ist aber noch unklar. Möglicherweise hat ihn ein Adept mittels Anagrammagie über „Not Large“ ins Mikroskopische verkleinert.

Und solche Orte haben wir in Deutschland auch. Einer davon ist Bielefeld.

Und es geht weiter es mit Trap parks, Trap buildings und sogar Trap rooms.

Navigation Apps für Handys werden immer beliebter und werden uns den Weg weisen durch unbekannte Gebäude, seien es Flughäfen, Bahnhöfe oder U-Bahn-Stationen. Und aus Copyrightgesichtspunkten sind sie voller Trap Rooms.

Was passiert, wenn einer dieser Räume, der gestern noch da war, sich plötzlich als Trap Room entpuppt. Oder man erwacht in genau einem solchen Raum? Oder findet einen Schlüssel dazu? Und gibt es Trap Rooms im Haus der Renuntiation?

Oder erscheint wie im „House of Leaves“  aus dem Nichts eine Kammer, die zuvor nicht dort gewesen ist. Innen ist das Haus – wenn auch nur um Millimeter – größer als außen, und an der Außenwand öffnet sich bald ein Korridor, der vom Garten aus gesehen nicht existiert, von innen aber in ein lichtloses eiskaltes Labyrinth unermesslicher Ausdehnung und mit sich immer wieder verschiebenden Räumen führt.

Tritt ein…

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen