Mr. Teeth

„Alles hat einen Preis und der wird schmerzen!“
-Mr. Teeth

„Wie sieht Mr. Teeth aus? O.k., er ist gut gekleidet, netter Anzug, nix allzu auffälliges. Sein Gesicht? Dunkles Haar, dunkle Augen, glaube ich… Hey, es war dunkel und die Zähne haben mich total abgelenkt. Ja, dieses verdammte Lachen und diese Zähne. Sie waren riesig. Also nicht unmenschlich, nur groß. Wenn ich darüber nachdenke, weiß ich nicht mehr, ob sie sogar angespitzt waren. Ich glaub‘ nicht, aber in meinen Träumen ist da immer das Lachen und die riesigen spitzen Zähne.
Du willst ihn treffen? Klar, hier ist die Nummer. Du wirst keinen darunter erreichen, aber wenn du ‘ne Nachricht hinterlässt, wird er dich finden.
Klar, er hat, was du brauchst, aber es wird dich was kosten. Irgendwas, was du später vermissen wirst.
Geld? Mach dich nicht lächerlich. Wenn du nur Geld hast, brauchst du Mr. Teeth gar nicht erst anzurufen. Du rufst ihn an, wenn du was hast, was man ansonsten für Geld nicht kriegen kann, und er wird mit dir sprechen, sobald du bereit bist, wirklich alles zu geben.
Danke übrigens für den Drink. Lass mal die Flasche einfach stehen, Kumpel…“

smile

Mr. Teeth ist ein Hehler aus dem okkulten Untergrund. Ein Avatar des Händlers, der schon vor langer Zeit aufhörte mit den üblichen Währungen Handel zu treiben. Oder zu mindestens auf die gewöhnliche Art und Weise. Er wird dir den ersten Dollar, den du je verdient hast, abkaufen oder wird ihn gegen einen angelaufenen Silberling eintauschen. Die meisten Deals macht er mit Immateriellen, Wünschen, Erinnerungen oder dem wertvollsten von allem, Informationen. Aber er handelt auch mit fassbaren Unikaten. Adepten suchen ihn gerne auf, seltene Wälzer für den Bücherwurm, komplizierte Apparaturen für die Bastelfreaks. Du sagst ihm, was du suchst und er kann’s dir besorgen. Für einen Preis. Doch selbst die verbohrtesten Adepten zögern, bevor sie Mr. Teeth seinen Lohn auszahlen.

Manchmal sucht Mr. Teeth von sich aus einen Kunden auf; dann will er was kaufen. Die meisten Leute sind mehr als gewillt auf den Handel einzugehen, denn Mr. Teeth bietet ihnen an ihren Schmerz zu kaufen, ihre Ängste oder ihre Sucht. Das sieht zunächst aus wie ein Akt der Barmherzigkeit, doch auch das macht er natürlich nicht für lau. Er ist ein Händler und er zahlt für das, was er nimmt.
Man weiß nicht viel über die Vergangenheit von Mr. Teeth. Manche sagen, er hätte sie verscherbelt. Seinen Namen hat er auf jeden Fall verkauft, dafür kaufte er sich den Namen Mr. Teeth.

Temperament
Wutimpuls: Fälschungen. Komm ihm nicht mit gefälschter Ware. Das kann er nicht ab. Wenn ihn sowas Zeit kostet, so wird er dich dafür bezahlen lassen.
Furchtmpuls: Ihn zum Schweigen bringen (Hilflosigkeit). Mr. Teeth liebt es zu handeln, Handeln heißt kommunzieren. Wenn seine Stimme verstummt, ist sein Leben vorbei.
Tugendmpuls: Seinen Teil des Handels einhalten. Anders als einige andere Avatare des Händlers glaubt Mr. Teeth an einen ehrlichen Deal.
Obsession: Wichtige Deals. Mr Teeth mag keinen Kleinscheiss verhandeln. Er mag keine Leute, die seine Zeit stehlen. Er macht Deals, die was bringen, die weh tun.

Attribute
Körper 60 (unscheinbar)
Auf die Finger hauen  (Handgemenge) 35, Dieses verdammte Lachen 60*, Sportlichkeit 25
Schnelligkeit 45 (entspannt)
Ausweichen 25, Fahren 15, Geräuschlos auftreten 25, Initiative 25
Verstand 75 (sachkundig)
Allgemeinbildung 25, Okkultes Wissen 35, Verbergen 45, Wahrnehmung 25
Seele 85 (einnehmend) 
Avatar: Händler 80, Das größte Verlangen erkennen 30, Lass uns einen Deal machen (Ausstrahlung) 65, Mit einem Lächeln ins Gesicht lügen 45

Bemerkung: Die Fertigkeit „Dieses verdammte Lachen“ wirkt wie der Dipsomantenspruch „Nur ein harmloser Betrunkener“, wobei Mr Teeth nicht etwa übersehen wird, sondern die Aufmerksamkeit sich ausschliesslich auf das Lachen konzentriert, inklusive einiger paar Extras (s.u.)

Wichtige Deals
Mr. Teeth hat in letzter Zeit einige interessante Handel getätigt. Hier eine kleine Auswahl:
Dieses verdammte Lachen: Verwirrend weit über das Körperliche hinaus. Wenn man wegblickt, ist man überzeugt, dass die Zähne angespitzt waren, auch wenn man eigentlich weiß, dass das nicht so ist. Das gilt auch für magische Formen der Wahrnehmung. Wenn Mr. Teeths Wurf gelingt, so erinnert man sich nur an ein Lachen und die spitzen Zähne.
Nenn mich Mr. Teeth: Er hat seinen wahren Namen verkauft. Kein Zauber wird eine andere Identität als Mr. Teeth erbringen. Eine gewöhnliche Recherche bringt einen Haufen Aliase, die alle ins Nichts führen.
Taxi! Wann immer Mr. Teeth ein Taxi braucht, ist eins verfügbar. Die Fahrer haben keine Ahnung, was los ist.
 

Dieser Charakter wurde von NEWPRIME aus dem amerikanischen Unknown Armies Forum erfunden.

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen