Neue Fertigkeiten

Die erste Charaktererschaffung macht bei Unknown Armies häufig Schwierigkeiten, weil man sich noch nicht an die große Freiheit gewöhnt, die sie bietet. Im Laufe der nächsten zwei Wochen werden aus diesem Grund vier fertige Charaktere für einen Einstieg gepostet, die direkt ins Spiel eingesetzt werden können. Natürlich können sie auch als SLCs Anwendung finden.

Die Charaktere sind in einen Charakterbogen eingetragen, der verändert werden kann. Es können also für die eigene Kampagne leicht Anpassungen vorgenommen werden. Leider kann man die Änderungen nicht mit dem Adobe Reader speichern, dazu könnte aber zum Beispiel das Programm CABAReT Stage benutzt werden.

Das Thema der vier Leute ist, so könnte man sagen, der Körper des Menschen. Es werden ein paar neue Fertigkeiten benutzt, die schon einmal hier aufgeführt werden sollen. Natürlich können auch sie anderweitig weiterverwendet werden.

Neue Fertigkeiten

Körpersprache lesen

Die Körpersprache sagt häufig mehr, als die Worte. Du kannst diese Körpersprache lesen und erkennst so den emotionalen Hintergrund hinter einer Unterhaltung. Du erkennst, ob jemand lügt, ob er sich unwohl fühlt, Stolz, Angst oder Hass bei seinen Worten empfindet. Die Aussage ist aber häufig recht grob und kann auch missgedeutet werden. Kommt es darauf an, entscheidet eine Probe, ob deine Interpretation richtig ist oder verfälscht. Lass ruhig mal den Spielleiter würfeln, so bleibt die Geschichte spannender.

Empathie

Du kannst auf Leute besser eingehen als die Meisten. Du fühlst mit ihnen mit, erkennst ihre Sorgen und kannst dich so auf ihre Ebene begeben und ihnen helfen. Du kannst dein empathisches Wissen auch benutzen, um Menschen zu beeinflussen.

Geheimnisse entlocken

Irgendwie bringst du die Leute immer wieder dazu, dir ihnen ihr Herz auszuschütten. Du scheinst immer die richtige Methode zu haben, um ihnen ihre Geheimnisse zu entlocken.

Übernatürliches „erschnüffeln“

Manche Leute haben ein Gespür dafür, wenn irgendetwas nicht stimmt. Ein kalter Schauer läuft ihnen über den Rücken, wenn ein Geist in der Nähe ist oder ihnen ein Magier begegnet. Auch du nimmst diese unnatürlichen Schwingungen war und kannst so erahnen, wenn eine magische Wirkung in der Nähe auftritt oder ein Unsichtbarer dir aus dem Weg springt. Du scheinst sie zu riechen, könntest aber keinen definitiven Geruch beschreiben. Wie auch immer, du merkst, wenn etwas Übernatürliches in der Nähe ist oder geschieht.

Schwachpunkte erkennen

Jeder Mensch hat seine Schwachstelle und du hast eine besondere Begabung diese aufzuspüren. Hattest du die Möglichkeit einen Gegner eine Weile zu beobachten, hast du einen Bonus von bis zu 10 % (Spielleiterentscheid) auf deinen Fertigkeitswurf, wenn du seine Schwachstellen ausnutzen willst – egal, ob in einer Diskussion, im Nahkampf oder beim Schach.

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen