Okkultes Spielzeug: Killerapp fürs Handy

Vor kurzem hörte ich von einem Kerl, der angeblich mittels seines Handys kleine wie große Unfälle, teilweise sogar Naturkatastrophen verursachen kann. Um der Sache auf den Grund zu gehen, bin ich viele Tage durch die Straßen von New York geirrt und bin meinen Hinweisen nachgegangen.
Ich begegnete einem irren Typen, sympathisch aber irre.
Bei einer Partie Schach im Central Park erzählte er mir von seinem Geheimnis. „it’s the app man, it’s devil’s work, you must be crazy enough“ so in etwa waren seine Worte. Bis in den späten Abend spielten wir Schach, dabei versuchte er mir zu erklären, dass die Regierung diese App programmiert hat und 9/11 wie auch die BP Ölkatastrophe durch diese App kontrolliert wurden, zeigen wollte er sie mir nicht „it’s like meth man“ und ich dachte in dem Moment noch an Mathematik.
Abends im Hotel reflektierte ich: eine App die Tote macht, eine App die die Welt kontrolliert – unmöglich!
Über einfache Goggle Suchbegriffe recherchierte ich im Internet und fand die App – erhältlich fürs IPhone, Windows Mobile und Black Berry – ein einfaches PAINTPROGRAMM „holyshit“…
Ein kurzer Download und dann Programmstart!
Es funktioniert, verdammte Scheisse es funktioniert! Ich malte und spielte mit dem Programm bis in die frühen Morgenstunden, in dieser Nacht stiegen Einsätze von Polizei und Feuerwehr wohl um das doppelte.
Irgendwann wurde mir klar: seit 6 Stunden kann ich nicht die Finger von dem Scheissding lassen, töte und zerstöre. Ich warf mein Handy an die Seite, schloss die Augen und schlief wenige Stunden.
Später am Flughafen reizte es mich erneut, war es wirklich möglich oder doch nur Einbildung – NEIN! Es ist verrückte Realität, diese App tötet und zerstört und das schlimmste, sie hat auch noch Suchtpotential.

Anmerkungen: Das Bild habe ich während meiner Recherchen im Hotel gemalt, es zeigt ein zuerst brennendes, anschließend völlig zerstörtes Gebäude

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen