RPC 2012

 

Morgen beginnt die RPC in Köln und wie jedes Jahr werde ich mal wieder vor Ort sein.

Der Kassiber wird nun wahrscheinlich erst Ende Mai erscheinen, aber warum schaut ihr solange nicht mal in den aktuell erscheinenden „Cthulhus Ruf“, dem Nachfolger der „Cthuloiden Welten“? Auch für UA-Fans finden sich dort zwei interessante Szenarien, die man mit wenig Arbeit vom Mythos „befreien“ kann:
Das Camp spielt in der Jetztzeit und Des Totenmanns Kist` ist ein Szenario, dass man perfekt für Unbekannte Gezeiten, den UA-Piratenhintergrund, umsetzen kann.

Ich hoffe natürlich, dass Steffen vom 3w20 Blog anwesend ist um sein Ruh Dich nicht aus zu verkaufen, aber mir wurde gesteckt, dass er bei der Indie-Insel zu finden sein soll.

Ich berichte euch dann nächste Woche von weiteren Neuerscheinungen, die man für UA nutzen könnte….

 

 

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen