Currently browsing tag

Avatar

Schach dem Untergrund

Zum 50. Geburtstag von Garri Kimowitsch Kasparow Es wird behauptet, das die Tempelritter, die einen engen Kontakt mit den Sarazenen pflegten, dafür verantwortlich waren, dass Schach, das Spiel der Könige nach Europa kam. Anfang des 12. Jahrhunderts wurde das Schachspiel vom jüdischen Gelehrten Petrus Alfonsi als eine der Tigenden eines …

Der Mann im Schatten

„Achtet nicht auf dem Mann hinter dem Vorhang!“                                                                 –The Wizard of Oz   Alias:  Strippenzieher, Graue Eminenz, Spin-Doctor Er ist der, den man nie zu Gesicht bekommt, doch er steht hinter der ganze Show. Der Mann im Schatten ist der ultimativite Verschwörer, sein Name und sein Ziel sind …

Der Bestatter

Im alten Ägypten übernahmen die Rolle des Bestatters die wohl angesehenen Hohepriester des Osiris. Sie sorgten für die Mumifizierung der Körper, da sie glaubten, dass die Toten diesen zum Weiterbestehen benötigten. Doch bald begann man den Körper nur noch als bloße Hülle zu betrachten. Die Seele wurde durch den Priester gerettet, …

Ein NSC wie im Film: Dr. John Cawley, Psychiater und Avatar des Demagogen

Ein NSC wie im Film: Dr. John Cawley (Shutter Island) – UA 50ies „Wir nehmen nur die gefährlichsten, verstörtesten Patienten. Die, mit denen kein anderes Krankenhaus fertig wird.“ Der Psychiater Dr. John Cawley war seit der Etablierung des „Komitees für unamerikanische Umtriebe“ als ständiger Ausschuss im US-Repräsentantenhaus im Januar 1945, …

Toynbee

Die mit Asphalt- oder auch Linoleumfarbe gemalten Schriftzüge haben durchschnittlich die Größe eines Nummernschildes oder einer DVD-Hülle und fallen durch obskure und wunderliche Nachrichten auf. Die meisten der sogenannten Toynbee Tiles tragen den Schriftzug „Toynbee idea in Kubrick’s 2001. Resurrect dead on planet Jupiter„, doch auch einzelne Schriftzüge mit anderen, …

Lizzie

„Lizzie Borden took an axe And gave her mother forty whacks. And when she saw what she had done, She gave her father forty-one.“ Am Vormittag des 4. August 1892 wurden in Fall River, Massachusetts, der vermögende Unternehmer, Bankier und Mietshausbesitzer Andrew Borden und seine zweite Ehefrau, Abigail „Abby“ Durfee …

Die Göttin in Pink

I do know that God created us equal and we’re not living up to it. -Jayne Mansfield  Sie war eines der Sexsymbole der Fünfzigerjahre: Jayne Mansfield. Dabei hatte die Mansfield wesentlich mehr zu bieten. Sie soll einen IQ von 163 gehabt und fünf Sprachen gesprochen haben. Darüber hinaus spielte sie …

Des Schneiders alte Kleider

Der alte Mann saß vornüber gebeugt auf dem Tisch, die Beine unter sich im Schneidersitz gekreuzt. Seine Finger rasten in unmenschlichem Tempo über das Stück Stoff, das er in seinen Händen hielt. Die rasende Nadel durchstach das Material mit Leichtigkeit, und fast ohne Pause zog er den Faden hinterher, als …

Das Muttersöhnchen

Eine aktuellen Nachricht aus der Sensationspresse Ein Mann namens Thomas Prusik-Parkin hatte sich in New York jahrelang als seine tote Mutter ausgegeben, sich sogar als die alte Dame verkleidet! So kassierte der Sohn auf den Ämtern Sozialleistungen für über 100.000 Dollar ab. Gruseilig: Prusik sieht sich selbst nicht als Betrüger, …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen