Currently browsing tag

Karneval der Rollenspielblogs

Soziomantie

„Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.“ – Vito Corleone Geschenke und Gefallen werden immer wieder gerne ausgetauscht. Menschen, die Gefallen geben, Geschenke verteilen und bei anderen immer einen gut haben, gelten sowohl als mächtig, aber auch als großzügig und angesehen. Das …

1W10 Dinge, mit denen niemand rechnet

„Die Wirklichkeit ist seltsamer als die Dichtung, aber das liegt daran, dass die Dichtung sich an Wahrscheinlichkeiten halten muss, die Wirklichkeit nicht.“ -Mark Twain Ein typischer Tag im okkulten Untergrund. Du läufst über die Straße und plötzlich… 1 – …fällt ein Goldfischglas mit Goldfisch herunter. Kannst du ihn fangen? Wenn …

10 Dinge, die man in dem seltsamen Spielzeugladen finden kann

„Alles, was du hier siehst, ist zu verkaufen, aber nicht alles, was zu verkaufen ist, siehst du hier!“ – „Needful things“, Stephen King 1- SPRINGTEUFEL Ein alter, staubiger und fast vergessener Springteufel steht in der hintersten Ecke des Ladens auf einem dreibeinigen Nierentisch. Wenn man den Mechanismus aufdreht, springt die …

Oliver Wintering

Berliner Straßenköter -Nicht alle Macher laufen auf zwei Beinen herum. Hintergrund Es hätte nie geschehen dürfen. Kein Ritual, keine bekannte Schule, kein Avatar kann einen Hund dazu bringen zu reden und zu denken. Ungeachtet dessen spricht und denkt Oliver – und ist zusätzlich auch noch ein äußerst begabter Urbanomant. Es …

Die Musik des Zufalls

„Ein ganzes Jahr lang war er nur kreuz und quer durch Amerika gefahren, während er darauf wartete, daß ihm das Geld ausginge.“ – Paul Auster, “Die Musik des Zufalls” Die Musik des Zufalls (engl. Originaltitel: The Music of Chance) ist ein Roman des US-amerikanischen Schriftstellers Paul Auster aus dem Jahr …

Krankenhäuser

Krankenhäuser sind von jeher unheimliche Orte. Assoziiert mit Tod und Krankheit, mit Zersetzung und Verfall, sind sie angefüllt mit gefährlichen Patienten, deren Handeln erratisch ist, und fragwürdigen Ärzten, die sich mit wahnsinnigem Lachen der Natur widersetzen. Ein perfekter Ort für okkulten Horror. Hier folgen nun 33 Ideen für seltsame Geschehnisse …

Ablutomantie

“Take me to the river, dip me in the water Washing me down, washing me down” –Talking Heads Der Akt des Badens trägt ein klare Symbolik in sich, die sich in fast allen Weltreligionen widerspiegelt: Durch das Waschen des Körpers, wäscht man auch seine Seele rein. Man erkennt diese Reinheit …

Der unbekannte Soldat

Ein Archetyp Der okkulte Untergrund der Avatare brummt. Macher, die den Unsichtbaren Rat verstehen wollen, tauschen sich so oft sie können aus, denn sie wollen alles über die Statosphäre erfahren. Manche sammeln die Namen so vieler Archetypen, wie sie habhaft wrden können, doch die riesige Liste enthält unzählige Spekulationen und …

Mechamantie

„Der Mensch ist also eine künstliche Maschine (…) ; aber die Maschine spielet sich nicht selbst, und auch der fähigste Mensch muß lernen, wie er sie spiele.“ – Johann Gottfried Herder (1744-1803) Die Schule der Mechamanten alias Mechs, Posthumane, Frankensteine Mechamanten erschaffen mechanische Prothesen und nutzen ihren besonderen Weg die …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen