Currently browsing tag

Karneval der Rollenspielblogs

Aushänge am Schwarzen Brett

Egal, ob auf einer obskuren Website oder am schwarzen Brett des Supermarkts um die Ecke. Schwarze Bretter sind ausgezeichnete Orte, um dem okkulten Untergrund zu begegnen. Denn zwischen Haushaltsauflösungen und Nachhilfestunden finden sich beizeiten seltsame Aushänge, die manche Leute nicht ernstnehmen, aber in denen der wahre Initiierte wohlmöglich die Chance …

Interessante Zeiten

Entropomantenspruch auch genannt: Weirdness-Magnet, Instant-Abenteuer-Generator, Hammer-Time „Mögest du in interessanten Zeiten leben.“ Basierend auf dem altbekannten chinesischen Fluch, haben hier ein paar Entropomanten ihre besondere Form des Ladungsgenerator entwickelt. Natürlich mit dem für diese Adeptenschule typisch absurden Gefahrenfaktor. Kosten: 3 schwache Ladungen Methode: Betritt die Wohnung/das Haus eines dir völlig …

Jedermann

„Total normal!“ Jedermann ist ein Archetyp, den jeder kennt: 40-Stunden-Woche, bekommt ein auskömmliches Gehalt, hetero, hat einen festen Lebenspartner und 2,4 Kinder. Und er glaubt  nicht an Magie. Vielleicht ist er ein wenig abergläubisch, aber das war’s dann. Wenn man den Typen in einem  Wort beschreiben müsste, wäre dies „stinknormal.“ …

Roadmovies

Hit the Road, Jack! oder: Was ist eigentlich ein Roadmovie? Laut Wikipedia ebneten literarische Werke wie Jack Kerouacs Unterwegs und weitere Bücher der Beat Generation den Boden für das Roadmovie, da sie dem gleichen Thema verpflichtet waren: die unruhige Wanderschaft als Ausdruck eines modernen Lebensgefühls. Die Filme handeln vom Unterwegssein …

Battlemap

ein starkes Ritual Dieser Informationszauber entstand angeblich aus den im sogenannten Red Cloud’s War genutzten Ritualen der Cheyenne-Indianer. Allerdings gibt es verschiedene Macher im okkulten Untergrund, die der Meinung sind, dass es sich um ein modernes aber sehr vereinfachtes Nebenprodukt eines Epideromantenritual handelt. Kosten: 2 starke Ladungen Für das Ritual …

Ich, das Monster

Unknown Armies ist ein humanozentriertes Rollenspiel, alles, aber auch wirklich alles hat seinen Ursprung im Menschen. Und so wie das Motto „Du bist schuld!“ lautet, so sind auch die Monster, die durch den okkulten Untergrund marodieren, geboren aus dem menschlichen Makel. Und wie interessant wird es, wenn ein Spielercharakter ein …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen