Currently browsing tag

Mindfuck

Fantasy Filmfest 2016

Ist es schon wieder soweit? Aber ja! Das Fantasy Filmfest tourt zum nunmehr 30. Mal durch Deutschland mit seiner altbekannten Mischung aus Horror, Sci-Fi, und „besonderen“ Genrefilmen. In Berlin und Nürnberg ist es bereits vorbei, in München ist man mittendrin und in Frankfurt, Stuttgart und Köln startet es ab dem …

Unknown-Armies im David-Lynch-Stil

Heute ist David Lynchs 70er Geburtstag. Zu Ehren des Meisters des Mindfucks hier eine Anleitung wie man Unknown-Armies-Szenarien im David-Lynch-Stil leitet. David Lynch ist unter den zeitgenössischen Regisseuren der Kenner menschlicher Alpträume,  der virtuos auf der Klaviatur der Ängste spielt. In seinen Geschichten, die eigentlich klassische amerikanische Filmtypen wie der …

Fantasy Filmfest 2015

Das Fantasy Filmfest tourt zum 29. Mal durch Deutschland. In Berlin, Nürnberg und Frankfurt ist es bereits vorbei, in Stuttgart, Hamburg und Köln läuft es bereits und in München startet es am am 27.August. Wie immer besteht das Programm aus einer Mischung aus Horror, Sci-Fi, und „besonderen“ Genrefilmen und bietet …

Fantasy Filmfest 2014

Auch dieses Jahr ist es wieder soweit. Das Fantasy Filmfest tourt zum 28. Mal durch Deutschland. Nachdem es in Berlin bereits gestartet ist, folgen nun Stuttgart, Nürnberg, München, Hamburg und Köln. Wie immer besteht das Programm aus einer Mischung aus Horror, Sci-Fi, und „besonderen“ Genrefilmen. Man ergibt sich dem Horror …

Wolf im Schafspelz

Hier eine Liste von Ideen für gruselige Szenen aus dem alten White-Wolf-Forum, die ich vor Urzeiten mal kopiert hatte. Jetzt übersetzt und möglicherweise hilfreich als Inspiration für „Auslöser“, also jenem Erstkontakt eines Spielercharakters mit dem Okkultem/Übernatürlichen.  _____________________ Auf dem Highway mitten in der Nacht und es schüttet wie aus Kübeln. …

I am not a number; I am a free man!

„The sky is the limit. Be seeing you!“ – Patrick McGoohan Heute ist Patrick McGoohans Geburtstag und Gelegenheit sich seiner und seiner bahnbrechenden Serie „The Prisoner“ zu erinnern. Die in Deutschland unter dem Namen „Nummer 6“ bekannte Serie war die Idee ihres Hauptdarstellers, Coproduzenten und teilweise Regisseurs Patrick McGoohan. Er …

Review: The Filth (Comic)

Als ich wieder einmal versonnen in der Wühlkiste meines Comic-Ladens blätterte, fiel mir ein Comic in die Hände, dessen Titel mir als UA-Jünger in die Augen stach: Pornomancer. Es war Teil der Serie „The Filth“ und der Name des Autors kam mir bekannt vor. Ich kaufte das Schmuckstück für 1,50 …

Wunderland

Zum Geburtstag von Lewis Carroll An einem kühlen regnerischen Julitag (an den sich Kinder, die die Geschichte gehört haben, als hell und sonnig erinnern) erschuf ein Mathematikprofessor aus Oxford (der, laut seinen Tagebüchern an seltsamen Visionen litt) das erste von zwei Werken, die beide exakt zwölf Kapitel hatten. Es waren kodierte …

Ein NSC wie im Film: Dr. John Cawley, Psychiater und Avatar des Demagogen

Ein NSC wie im Film: Dr. John Cawley (Shutter Island) – UA 50ies „Wir nehmen nur die gefährlichsten, verstörtesten Patienten. Die, mit denen kein anderes Krankenhaus fertig wird.“ Der Psychiater Dr. John Cawley war seit der Etablierung des „Komitees für unamerikanische Umtriebe“ als ständiger Ausschuss im US-Repräsentantenhaus im Januar 1945, …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen