Currently browsing tag

Plutomanten

Die Musik des Zufalls

„Ein ganzes Jahr lang war er nur kreuz und quer durch Amerika gefahren, während er darauf wartete, daß ihm das Geld ausginge.“ – Paul Auster, “Die Musik des Zufalls” Die Musik des Zufalls (engl. Originaltitel: The Music of Chance) ist ein Roman des US-amerikanischen Schriftstellers Paul Auster aus dem Jahr …

Cronenberg

„Es gibt ein Gedicht, in dem wird eine Ratte zur Währungseinheit.“ „Ja, das wäre interessant“  „Ja. Das hätte Auswirkung…“ Cronenbergs Filmwelt war immer eine Inspirationsquelle für Unknown Armies. Seien es obsessive Autoliebhaber wie die Velomanten aus „CRASH“, Snuff-Film-Abhängige wie in „Videodrome“, der schwer depressive Lehrer mit tödlichen Vorahnungen in „Dead …

ASW: Geld für die Toten

    Was tun, wenn die Toten ihr Geld verlangen?  Findige Plutomanten, die nur zu gut wissen, wie man durch die Macht des Geldes (übernatürliche) Wesen beherrschen kann, haben das Höllengeld für sich wieder entdeckt. Geld, das man den Toten mit ins Grab legte, kam in vielen Kulturen vor. Im …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen