Currently browsing tag

Plutomantie

Soziomantie

„Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.“ – Vito Corleone Geschenke und Gefallen werden immer wieder gerne ausgetauscht. Menschen, die Gefallen geben, Geschenke verteilen und bei anderen immer einen gut haben, gelten sowohl als mächtig, aber auch als großzügig und angesehen. Das …

Drei Münzen

Basierend auf den Blog Eintrag Ten Cursed Coins von John Johnson hier drei plutomantische Schmuckstücke (oder sollte ich sagen: Fallen), über die man im okkulten Untergrund von Zeit zu Zeit stolpern kann.   Dinarius der Destruktivität Diese römische Münze – mit dem Kopf des Kriegsgottes Mars auf der Vorderseite und einem …

UA 50ies – Shake, Rattle and Roll

UA 50ies – Die unbekannten Fünfziger Als Alternative zum Postmodernismus des ausgehenden 20./angehenden 21. Jahrhunderts im Grundregelwerk wollen wir hier ein alternatives Zeitsetting für Unknown Armies vorstellen. Die Idee wurde aus dem Artikel über die Twilight Zone geboren. Das Amerika der Fünfziger ist voller symbolischer Spannungen und Paradoxen. Grund dafür …

Unknown Armies Wallpapers

Bei der Suche nach optischen Input für Unknown Armies bin ich auf die Wallpapers von Xavier Filho gestoßen. Wer also seinem Desktop einen postmodernen magischen Anstrich geben will, dem seien diese Hintergrundbilder ans Herz gelegt. Im okkulten Untergrund geht übrigens das Gerücht, dass, wenn man den Plutomantenbackground instaliert, innerhalb von …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen