Jayne Mansfields Zauberstab

Zum 45. Todestag von Jayne Mansfield Jayne Mansfield puts witches’ broom to use. – Zeitungsartikel von Arlene Dahl Ein Zauberer ohne Zauberstab ist nichts wert. Heutige Adepten lachen vielleicht über dieses Requisit, aber so ein Stab gehört früher zum guten Ton. Und er ist so vielseitig einsetzbar: Er hilft in …

Kassiber Nr.7 erschienen

Das lange Warten hat ein Ende… Der Kassiber 7 steht zum Download bereit und er ist totschick geworden. Das liegt wahrscheinlich an seinem Thema „Mode und Style“. Also folgt der postmodernen Shoppingqueen, werft ein Blick in (und durch) den Spiegel und erfreut euch –unter anderem- an der Schönheit des Freaks und …

Kassiber Nr. 7 im Anflug

Aus dem Mai-Käfer hat sich inzwischen ein fetter Juni-Käfer entwickelt… Ich versuche bis Anfang nächster Woche den neuen Kassiber mit dem Thema „Mode und Style“ pdf-fertig zu bekommen. Ich denke, das Warten wird sich bald gelohnt haben…

Paul is (not so) dead

Paul McCartney wird heute 70. Zeit sich eines besonderen Gerüchtes zu erinnern, das nicht nur den okkulten Untergrund (und insbesondere die Londoner Drogen-Yogis) 1969 in Aufruhr versetzte.:   „Paul is Dead“ by Mark Skay Der Wahnsinn begann mit einem gespenstischen Anruf in einer abendlichen Radio-Show. Am 12. Oktober 1969 meldete …

Die Göttin in Pink

I do know that God created us equal and we’re not living up to it. -Jayne Mansfield  Sie war eines der Sexsymbole der Fünfzigerjahre: Jayne Mansfield. Dabei hatte die Mansfield wesentlich mehr zu bieten. Sie soll einen IQ von 163 gehabt und fünf Sprachen gesprochen haben. Darüber hinaus spielte sie …

Das 51. Ei

Peter Carl Fabergé wurde am 30. Mai 1846 in St. Petersburg geboren. Er entstammte einer hugenottischen deutsch-baltischen Adelsfamilie, sein Vater Gustav war Juwelier. 1872 übernahm  Peter Carl das väterliche Geschäft in Petersburg und arbeitete sowohl in seiner Werkstadt frei und kreativ an edlen Steinen und Metallen als auch in der …

Grace for Drowning

„Menschen, die kurz vorm Ertrinken oder Erfrieren standen, berichten, dass irgendwann der Punkt kommt, an dem der Kampf aufhört und sie einen Zustand des Friedens und der Gnade erreichten. Diese Metapher gefiel mir, denn wir sind alle Ertrinkende. Das Tempo, der Druck, der Stress, die Technik, all der Unsinn, den …

Unknown Armies Podcast

Was ist eigentlich dieses Unknown Armies von dem man so hört? Dieser Frage gehen wir im System Matters Podcast auf den Grund. Wir sind dabei wendigogo und der bescheidene Autor dieses Blogposts. Rund 50 Minuten besprechen wir das Regelsystem, die drei Kampagnenarten, die Adepten und natürlich auch die Avatare. Wir …

Des Schneiders alte Kleider

Der alte Mann saß vornüber gebeugt auf dem Tisch, die Beine unter sich im Schneidersitz gekreuzt. Seine Finger rasten in unmenschlichem Tempo über das Stück Stoff, das er in seinen Händen hielt. Die rasende Nadel durchstach das Material mit Leichtigkeit, und fast ohne Pause zog er den Faden hinterher, als …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen