Und leise wächst das Gras

Tja gestern [27. Mai 2007] hab ich nach langer Zeit dann doch endlich wieder Unknown Armies geleitet, meinen bevorzugten Oneshot Und leise wächst das Gras. Bis auf Ulli von Mensch waren die anderen 5 Charaktere schnell, teilweise bereits im Vorfeld vergeben. Schnell erklärt wie trostlos und dreckig der Trailerpark und …

Das Haus der Renunziation…

[ …trifft sich regelmäßig in einer Münchner Pizzeria. Wenn man zum richtigen Zeitpunkt an den Tisch tritt und nach der Todesanzeige von Bill Toge fragt, kann man zu einem Gesandten des Hauses geweiht werden.]

Willkommen

Am Himmel unter Berlin könnt ihr in Zukunft Material und Ideen zum okkulten Thrillerrollenspiel „Unknown Armies“ finden – aber auch Unterhaltsames und Interessantes aus der Arbeit in der deutschen Redaktionsstube. Kommt rein, lest mit und kommentiert – ich freu‘ mich!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen